ADS-Sporthalle geschlossen

Pressemitteilung

- 681/ri

Geschlossen ist zurzeit die Sporthalle der August-Dicke-Schule. Bei einer routinemäßigen Untersuchung der tragenden Dachkonstruktion waren im ersten untersuchten Feld Längsrisse in einem Holzleimbinder entdeckt worden. Sie werden nun näher untersucht, anschließend ist eine Instandsetzung erforderlich. Auf gutachterliche Empfehlung werden zudem auch die anderen Träger in der Dreifach-Halle statisch und auf sonstige Schäden geprüft.

Die Untersuchungen dauern voraussichtlich bis Ende nächster Woche. Erst danach wird sich entscheiden, ob und in welchen Feldern die Sporthalle wieder freigegeben werden kann.