Agenda-Preis 2013 wird verliehen

- 105/bw

Die Verleihung des Lokalen Agenda-Preises 2013 findet am Samstag, 15. März, um 11 Uhr, im Meistermannsaal des Kunstmuseums, statt.

Preisträger der 14. Verleihung sind das Projekt "Scharfe Gärten" des Solinger Bündnisses für Familie, das spinaTheater und die Stiftung zum Schutz von Tier und Natur Solingen. Den Sonderpreis des Oberbürgermiesters erhält der Wald-Merscheider-Turnverein. Mit dem lokalen Agenda-Preis wird bürgerschaftliches Engagement für eine nachhaltige Stadtentwicklung ausgezeichnet.

Im Begleitprogramm spielen die Soulteens Widdert unter Leitung von Holger Kunz, die Ghostdancer des WMTV treten auf und es werden Filmszenen aus den Theaterstücken "99 Prozent" und "Der kleine Prinz" des spinaTheaters gezeigt.

An die Redaktionen:

Sie sind zur Berichterstattung herzlich eingeladen.

Die Preisträgerinnen und Preisträger stehen mit Oberbürgermeister Norbert Feith vor Veranstaltungsbeginn um 10:50 Uhr gern für Pressefotos bereit.