Ausrangierte Handys mitbringen

Pressemitteilung

- 469/bw

Wer ausrangierte Mobiltelefone loswerden will, sollte sie am Samstag, 22. September, zum Fest "Leben braucht Vielfalt" mit in die Innenstadt bringen.

Sammelboxen für die ausgedienten Handys sind an den Ständen des Freundeskreises Jinotega, des Stadtdienstes Natur und Umwelt, der Verbrauchenzentrale und der Technischen Betriebe der Stadt Solingen zu finden. Alternativ kann man sie noch bis zum 28. September im Rahmen der Infoschau "Elektoschrott ist Gold wert" bei der Verbraucherzentrale am Werwolf abgeben.