Behinderungen auf der Zeppelinstraße

- 684/ri

Voraussichtlich ab Donnerstag, 12. Dezember, muss auf der Zeppelinstraße mit Wartezeiten und Behinderungen gerechnet werden: Zwischen Schloßstraße und Höher Straße wird gebaut. Im Rahmen von Regressansprüchen müssen Schieberkappen für Gasanschlüsse in der Straßendecke höher gelegt werden.

Während der Arbeiten werden die Schloßstraße (ab Locher Straße) und der Scheider Mühlenweg jeweils in Fahrtrichtung Zeppelinstraße zur Sackgasse. Freie Fahrt hat jedoch die neue Kleinbuslinie KB 688. In der Baustelle regelt eine Ampel den Verkehr. Die Arbeiten sollen spätestens bis zum 20. Dezember erledigt sein, wenn das Wetter mitspielt, auch früher.