Bergischer Fachtag der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Einladung an die Medien

- 253/bw

Am 23. Mai findet in der Ohligser Festhalle zum dritten Mal ein „Bergischer Fachtag der Offenen Kinder- und Jugendarbeit" statt.

Solingen, Remscheid und Wuppertal laden gemeinsam Fachkräfte zum Austausch über regionale Auswirkungen von „Lebenswelten junger Menschen - Aufwachsen im Wandel“ ein. Angeboten werden Fachvorträge und Workshops zu den Themen Engagementförderung, Facebook, (Cyber-)Mobbing und Rechtsextremismus.

An die Reaktionen:

Bei einem Mediengespräch

am Montag, 14. Mai 2012,
um 14:00 Uhr
bei der Jugendförderung Solingen, Burgstraße 101

soll der Bergische Fachtag vorgestellt werden.

Sie sind herzlich eingeladen.