Künftige Geschäftsführung für Klinikum und Stadtwerke

- 605/pe

Beteiligungsausschuss bestätigt Barbara Matthies und Andreas Schwarberg

Der Beteiligungsausschuss des Rates der Stadt Solingen ist in seiner heutigen Sitzung der Empfehlung des Sozialausschusses gefolgt, Frau Barbara Matthies für die Dauer von fünf Jahren mit der Geschäftsführung der Städtisches Klinikum Solingen gemeinnützige GmbH zu betrauen. Vorab war über die Entscheidung im Aufsichtsrat des Städtischen Klinikums Solingen und im Sozialausschuss beraten worden.

Formal muss nun noch die Gesellschafterversammlung des Klinikums den Beschluss fassen, die Volljuristin, die bereits seit Januar als kommissarische Geschäftsführerin und kaufmännische Direktorin im Klinikum tätig ist, zur ordentlichen Geschäftsführerin zu berufen. Der Oberbürgermeister als Vorsitzender der Gesellschafterversammlung wurde durch den Beschluss beauftragt, den Vertrag mit Barbara Matthies abzuschließen.

In der gleichen Sitzung wurde beschlossen, Andreas Schwarberg für weitere fünf Jahre zum Geschäftsführer der Stadtwerke Solingen zu bestellen. Schwarberg ist seit 2007 bei der Stadtwerke Solingen GmbH als Vorsitzender der Geschäftsführung. Auch in diesem Fall muss die Gesellschafterversammlung der SWS diesen Beschluss nachvollziehen. Die Vertreter der Beteiligungsgesellschaft Solingen wurden angewiesen, einen entsprechenden Vertrag mit Andreas Schwarberg zu schließen.