Bildungspartner Kita, Schule und Bibliothek

- 323/ri

Einladung zur Berichterstattung

Motivation und Freude am Lesen entwickeln sich besonders günstig, wenn sie durch Elternhaus, Tageseinrichtungen für Kinder, Schule und Bibliothek gefördert werden. Die Vermittlung von Wissen und Lebensorientierung sowie die Fähigkeit zum konstruktiven Umgang mit Informationen, zum selbstständigen Lernen und zur unabhängigen Entscheidungsfindungen sind wichtige Elemente beim notwendigen lebenslangen Lernen. Sie sichern erfolgreiche Mitbestimmung, Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen und kulturelle Entwicklung. Deshalb sollen Lesefreude, Lese-, Sprach-, Informations- und Medienkompetenz in Bildungspartnerschaften nachhaltig gefördert und verbessert werden. Als Bildungspartner NRW können sich Bibliotheken mit Schulen und Kindertagestätten zusammenschließen.

Im Rahmen der Initiative „Bildungspartner NRW“ wird die Stadtbibliothek zukünftig mit der Grundschule Scheidter Straße und der Kindertagesstätte Hoppetosse zusammenarbeiten. Die Leiterin der Grundschule Scheidter Straße, Alexa von Saucken, die Leiterin der Kindertagestätte Hoppetosse, Heike Diekel, sowie Sylvia Heinrichs-Reinshagen als Leiterin der Stadtbibliothek werden am kommenden Donnerstag, 21. Juni, offizielle Kooperationsvereinbarungen unterschreiben.

Einladung an die Medien:

Wir laden herzlich zur Berichterstattung ein:

Donnerstag, 21. Juni, 11 Uhr
Lesecafé Stadtbibliothek Solingen
Mummstraße

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an diese Rufnummern: 290-3245 oder 290-3217