Burgtalstraße: Gehweg gesperrt

Pressemitteilung

- 243/ri

Weil immer wieder Steine vom befestigten Hang an der Burgtalstraße auf Gehweg und Straße rollen, (Fahrtrichtung Burg rechte Seite, nachdem gegenüber die Steinstraße einmündet) müssen auf dem Gehweg kurzfristig Betonschutzwände aufgebau werden. Der Gehweg wird deshalb gesperrt , Fußgänger müssen auf die andere Straßenseite ausweichen. Außerdem werden Schilder aufgestellt, die vor Steinschlag-Gefahren warnen .Nach der Abstimmung mit privaten Grundstückseigentümern ist eine Sanierung des Hanges geplant.