City 2013 -Informationsabend am 4. Juni, 19.30 Uhr, in der Stadt-Sparkasse

Pressemitteilung

- 262/pe

Es sind noch Plätze frei.

Wer Fragen zur Zukunft der Solinger City hat und sich über den aktuellen Stand der Innenstadtentwicklung informieren will, sollte am kommenden Dienstag, 4. Juni, um 19.30 Uhr, in die Kassenhalle der Stadt-Sparkasse Solingen kommen (Kölner Straße 68-72).

Oberbürgermeister Norbert Feith, der Rheinische Einzelhandels- und Dienstleistungsverband,der Werbe- und Interessenring Solingen Innenstadt e.V. und der Initiativkreis Solingen e.V. laden Eigentümer, Gewerbetreibende und interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Informationsabend ein. Dargestellt und diskutiert wird, wie die Attraktivität der Innenstadt nachhaltig gesteigert und verlorene Kaufkraft zurückzugewonnen werden kann und wie private Investoren, öffentliche Akteure sowie engagierte Eigentümer und Händler gemeinsam Verantwortung für die Zukunft der Innenstadt übernehmen können.

Rund 100 Anmeldungen liegen vor; es sind noch Plätze frei.

Anmeldung und Informationen bei:
INNENSTADT.büro, Hauptstraße 78 (über der Commerzbank), Telefon: 0212/22 45 49 75,
E-Mail: innenstadtbuero@solingen.de.

Hintergrund:
Das Jahr 2013 ist ein besonderes für die Solinger Innenstadt. Die Bauarbeiten am neuen Einkaufszentrum "Hofgarten" schreiten voran und parallel dazu trägt auch die Umsetzung der „Kreativ- und Standortoffensive City 2013“ dazu bei, dass die Aufwertung der gesamten Solinger Innenstadt sichtbar und erlebbar wird.