D'r Zoch kütt

- 112/ri

Am Rosenmontag, 27. Februar, 14 Uhr.

Der Zugweg führt über Goerdeler Straße, Mummstraße, Kölner Straße, Graf-Wilhelm-Platz, Ufergarten und Birkenweiher. Die Aufstellung erfolgt ab 12 Uhr im Bereich Graf-Engelbert-Straße, Elisenstraße und Birkenweiher.

Wegen des Karnevalszuges gesperrt werden am Rosenmontag ab 11.30 Uhr die Zufahrten in die Graf-Engelbert-Straße ab Kreuzung Birker Straße und in die Straße Birkenweiher aus Fahrtrichtung Ufergarten. Bis mindestens 18 Uhr stehen im gesamten gesperrten Bereich keine öffentlichen Parkplätze zur Verfügung.

Von 9 bis 18 Uhr besteht entlang der gesamten Zugstrecke ein absolutes Halteverbot, auch auf den Anwohnerparkplätzen. Ausgenommen ist der Parkstreifen vor der Clemens-Kirche: Hier werden etwa sechs Behinderten-Parkplätze zur Verfügung gestellt. Der Motorradparkplatz auf der Goerdelerstraße in Höhe der Clemens-Galerien wird abgesperrt: Von hier aus sollen Rollstuhfahrer und außergewöhnlich Gehbehinderte das närrische Treiben verfolgen können.