Deckel sammeln für die Poliohilfe

Pressemitteilung

- 425/bw

"Deckel drauf gegen Kinderlähmung – Kleiner Dreh, große Hilfe" heißt eine bundesweite Aktion, an der sich auch die Bädergesellschaft der Stadt Solingen beteiligt.

Deckel von Ein- und Mehrwegflaschen, Shampoo-Flaschen, Zahnpastatuben, Tetra Paks oder auch die Verpackungen von Überraschungseiern werden gesammelt und an ein Unternehmen der Abfallwirtschaft verkauft. Der Erlös kommt der Kampagne „End Polio Now“ zu Gute, deren Ziel es ist, die Verbreitung der Kinderlähmung einzudämmen.

Sammelstellen sind im Hallenbad Vogelsang, in den Foyers der Klingenhalle und während der Freibadsaison auch im Heidebad während der Öffnungszeiten zugänglich. Eine weitere Sammelstelle gibt es im Rathaus-Altbau, zweite Etage, Raum 225.

Kontakt: Terry-Lynn Harwardt, Telefon 290 2248

Weitere Infos: www.deckel-gegen-polio.de