Der Ton macht die Musik

- 109/bw

Philosophie-Café

Der Ton macht die Musik. Um die feinen Unterschiede zwischen Kritik, Feedback und Meckerei geht es beim Philosophie-Café unter Leitung von Dr. Uta D. Rose am Samstag, 5. März, um 16 Uhr, in der Stadtbibliothek, Mummstraße 10. Eintritt: 6 bzw. 3 Euro

Kritik kann verletzen und verunsichern. An Kritik zerbrechen Partnerschaften und Arbeitsbeziehungen. Kritik kann aber auch hilfreich sein. Wo sind die Grenzen zwischen konstruktiver Kritik und nerviger Nörgelei? Wie will ich selber kritisiert werden? Wie begegne ich notorischen Besserwissern und Nörglern?

Dr. phil. Uta D. Rose, geboren in Düsseldorf, studierte Philosophie, Pädagogik und Politikwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Seit dem Jahre 2000 leitet sie das Philosophie-Café in der Stadtbibliothek, hält Vorträge im akademischen und außerakademischen Bereich, führt eine philosophische Praxis und philosophiert mit Kindern.