Dienstjubiläen bei der Stadt Solingen

Pressemitteilung

- 381/bw

Doris Diefenbach, im Büro Oberbürgermeister zuständig für Ratsangelegenheiten und Städtepartnerschaften, feiert am 1. August ihr 40jähriges Dienstjubiläum.

Nach ihrer Ausbildung zur Beamtin im mittleren Dienst war sie im Personalamt der Stadt, später auch des Klinikums, tätig. Dem Aufstieg in den gehobenen Dienst folgten Tätigkeiten beim Sportamt, Gesundheitsamt und bei der Bezirksverwaltungsstelle. Seit 1998 ist sie beim Büro des Oberbürgermeisters tätig. Sie unterhält zahlreiche Kontakte in Solingens Partnerstädte, ist beim jährlichen Pyramidenanschieben ebenso eine feste Größe wie als Waffelbäckerin beim Weihnachtsmarkt in Aue. Solinger Besucherinnen und Besucher in den Partnerstädten betreut sie ebenso gern wie sie Gäste beim Entdecken der Reize Solingens begleitet.

Jeweils 25 Jahre im Öffentlichen Dienst sind am 1. August

  • Tom Adams, Forstwirt beim Stadtdienst Natur und Umwelt,
  • sowie Mark Rannenberg, Hausmeister an der Grundschule Gottlieb-Heinrich-Straße.