Du gehst mir auf die Nerven!

- 493/bw

„Du gehst mir auf die Nerven!“ – wenn Gewohnheiten stören, darum geht es beim Philosphie-Café unter Leitung von Dr. Uta D. Rose am Samstag,6. Oktober, um 16 Uhr, in der Stadtbibliothek, Mummstraße 10. Eintritt: 4 bzw. 2 Euro.

Gewohnheiten sind unsere zweite Natur. Sie geben dem Leben Struktur und Sicherheit. Was aber, wenn Gewohnheiten anderen auf die Nerven gehen? Wann und wie sollte das Gegenüber auf Störendes angesprochen werden? Wie verändert man eigene Gewohnheiten? Wo ist die Grenze zwischen liebenswerter Marotte und nerviger Macke?

Dr. phil. Uta D. Rose, geboren in Düsseldorf, studierte Philosophie, Pädagogik und Politikwissenschaft an der Bergischen Universität Wuppertal. Seit dem Jahre 2000 leitet sie das Philosophie-Café in der Stadtbibliothek, hält Vorträge im akademischen und außerakademischen Bereich, führt eine philosophische Praxis und philosophiert mit Kindern.