Ehrenamtskarte: Bis Ende Oktober bewerben

- 523/ri

Freiwilliges Engagement verdient Anerkennung und Würdigung. Deshalb gibt es auch in Solingen die Ehrenamtskarte.

Sie ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für intensives bürgerschaftliches Engagement und bietet eine Reihe von Vergünstigungen, zum Beispiel beim Eintritt in öffentliche und private Einrichtungen oder zu Veranstaltungen.

Noch bis zum 31. Oktober können Anträge für die Ehrenamtskarte ab 2013 eingereicht werden. Bewerben können sich Personen, die seit mindestens zwei Jahren fünf Stunden ehrenamtliche Arbeit pro Woche (250 Stunden/Jahr) leisten und dafür keine Aufwandsentschädigung erhalten, die über die Kostenerstattung hinausgeht.

Weitere Informationen: Telefon: 290 3406 oder 290 3407, E-Mail: ehrenamt@solingen.de, Internet: www.freiwilliges-engagement.solingen.de