Eigeninszenierung: Der gestiefelte Kater und das Duell der Zauberer

- 684/bw

Das Solinger Stadtensemble unter Leitung von Michael Tesch hat im Theater mit den Proben zur diesjährigen Eigeninszenierung des Kinderstückes „Der gestiefelte Kater und das Duell der Zauberer“ nach Motiven aus Märchen der Brüder Grimm begonnen.

Die Premiere ist am Sonntag, 14. Dezember, um 15.00 Uhr im Theater. Insgesamt wird das Stück in der Woche vom bis zum 18. Dezember neun Mal gespielt.

An die Redaktionen:

Stück und Inszenierung sollen bei einem Mediengespräch vorgestellt werden:

am Montag, 1. Dezember,
um 18.00 Uhr,
im Theater und Konzerthaus, Konrad-Adenauer-Straße 71,

Das Gespräch findet während der Proben auf der Bühne statt. Hier besteht die Möglichkeit, schon Fotos mit dem Bühnenbild und den Kostümen zu machen.

Sie sind herzlich eingeladen.