Einbürgerungsempfang: Einladung an die Medien

Pressemitteilung

- 38/bw

Heute um 19:00 Uhr lädt Oberbürgermeister Norbert Feith zum Einbürgerungsempfang in den Kammermusiksaal des Theaters und Konzerthauses ein. 355 Menschen aus 52 unterschiedlichen Ländern sind in Solingen im Jahr 2013 deutsche Staatsbürger geworden, und sie haben sich zu den mehr als 4.000 gesellt, die diesen Schritt in den letzten dreizehn Jahren getan haben.

Die älteste Einbürgerungsbewerberin diesmal war 73 Jahre und der jüngste gerade einmal 1 Jahr alt. Den größten Anteil unter den Neubürgern haben die türkischen Staatsangehörigen mit 139 Personen, gefolgt von 19 aus Italien, 13 aus Griechenland und 11 aus Marokko.

Im Rahmen der Veranstaltung wird Norbert Feith zwei junge Frauen mit bisher kosovarischer und irakischer Staatsbürgerschaft sowie einen Franzosen einbürgern.

An die Redaktionen:

Sie sind herzlich zur Berichterstattung eingeladen.