Es war einmal...

- 656/stm

Internationales Märchenfest für Kinder

"Es war einmal..." lautet der Titel eines mehrsprachigen Märchenfestes, das am Samstag, 22. November, von 17 bis 20 Uhr in der Ditib-Gemeinde an der Kasernenstraße 31a gefeiert wird. Vorgelesen werden die Märchen und fantastischen Geschichten in türkischer, englischer und deutscher Sprache. Dazu gibt es Bewegungsangebote und Pausen-Snacks sowie Getränke.
Alle Kinder von 4 bis 10 Jahren sind herzlich eingeladen. Der Eintritt kostet 2 Euro für Essen und Trinken. Kuschelkissen und Schmusedecken können gerne mitgebracht werden. Emine Aydin, Ayse Borlucaoglu, Melahat Curuk, Silke Gerhard, Otto Grommé, Emine Kaya, Birgül Korkmaz, Anette Kugler, Uschi Müller, Fatima Polat, Monique Pütz sowie Fatma und Merve Temirlenk lesen vor.

Anmeldung im Kommunalen Integrationszentrum bei Claudia Elsner-Overberg (Tel. 290-2873) oder per Mail an c.elsner-overberg@solingen.de.
Alternativ können die Anmeldungen in den Briefkasten der Ditib-Gemeinde an der Kasernenstr. 31a eingeworfen werden.