Fahrbahn der Wüstenhofer Straße zum Teil unterspült

- 295/pe

Sperrung der Straße bleibt über das Wochenende bestehen. Anlieger kommen zu ihren Häusern.

Wie die Technischen Betriebe Solingen mitteilen, musste gestern Abend gegen 20 Uhr der Wüstenhofer Weg ab Hausnummer  66 in Fahrtrichtung Odentaler Weg für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden.  Starke Regenfälle hatten am Donnerstag die Fahrbahn am Ende der steilen Straße auf einem  Abschnitt von etwa zehn Meter Länge unterspült. Anlieger können von der Vockerter Straße bis zur Vollsperrung zu ihren Grundstücken gelangen. In Gegenrichtung ist die Einfahrt in die Straße ohnehin nicht erlaubt, sodass eine Umfahrung nicht ausgeschildert werden muss. Auf Grund des anhaltend nassen Wetters können die Reparaturarbeiten heute nicht fertiggestellt werden, die Sperrung bleibt über das Wochenende bestehen. Am kommenden Montag, 22. Mai, wird die Straßenbauunterhaltung die Fahrbahn wieder instand setzen und im Anschluss für den Fahrzeugverkehr  freigeben.