Familienzentrum feiert 50-Jähriges

- 387/stm

KiTa Altenberger Weg hat wechselvolle Geschichte

Ihr 50-jähriges Bestehen feiert am Samstag, 4. Juli, ab 14.30 Uhr die städtische Kindertagesstätte Altenberger Weg mit einem bunten Programm. Die Kinder und ihre Familien, Freunde und Ehemalige, Erzieherinnen und Nachbarn sind zum Feiern eingeladen. Als zweigruppiger Übungskindergarten der damaligen Hauswirtschaftsschule 1965 eingeweiht, wurde die Einrichtung im Laufe der Jahre erweitert. 1976 wurde sie viergruppig und erhielt zehn Jahre später zwei weitere Gruppen. Das amtierende Fachkräfte-Team freut sich auf viele Familien, die die pädagogischen Abläufe und Veränderungen der vergangenen 50 Jahre miterlebt haben und am Jubiläumstag ihre Erinnerungen auffrischen möchten.

 

Einladung an die Medien:

Zur Berichterstattung sind Sie herzlich eingeladen.