Fortbildung zum Thema Märchen

- 29/bw

Ziel ist die Leseförderung.

Eine Fortbildung zum Thema Märchen bietet das Kommunale Integrationszentrum am Samstag, 28. Januar, von 10 bis 15 Uhr in der Friedrichstraße 46 (Raum 102) an. Zielgruppe sind engagierte Leseförderinnen und -förderer.

Anmeldung und weitere Info: eMail c.elsner-overberg@solingen.de , Telefon 0212/250809-18

Die Teilnahme ist kostenlos für ehrenamtlich engagierte Vorlesepatinnen, interkulturelle Leseförderer, Betreuerinnen des Leseclubs und des Lesezauber-Projektes. Für andere beträgt die Teilnahmegebühr 10 Euro.

In diesem Workshop werden Märchen für Kinder aus verschiedenen Kulturkreisen vorgestellt. Neben ein wenig Märchentheorie stellt  Referentin Sabine Schulz Erzählsituationen vor und zeigt, wie Märchen kreativ umgesetzt werden können. Im Anschluss werden  Märchenstunden mit Erzählritualen erdacht und kreativ in Szene gesetzt. Sabine Schulz ist Literaturpädagogin, Dozentin und Märchen- und Geschichtenerzählerin.