Frauen aus aller Welt singen gemeinsam

Pressemitteilung

- 131/bw

am 22. März im Zentrum Frieden

Frauen aus aller Welt singen in Solingen aus Anlass des Internationalen Frauentages am Donnerstag, 22. März, um 19 Uhr, im Zentrum Frieden, Wupperstraße 120. Der Eintritt ist frei, Spenden zur interkulturellen Förderung sind willkommen. Veranstalter sind Kommunales Integrationszentrum und Gleichstellungsstelle der Stadt Solingen.

Die Sängerinnen verstehen sich als "Botschafterinnen ihrer Kultur". Sie singen Lieder in ihren Herkunftssprachen und in deutsch.  Chorleiterin Hayat Chaoui erklät: "Da auch Lieder der eigenen Kultur gesungen werden, bringen wir den eigenen Wurzeln Wertschätzung entgegen. Gleichzeitig ermöglicht dies das Ankommen in der Gegenwart."