Fundsachen werden versteigert

Pressemitteilung

- 205/ri

Am Mittwoch, 25. April, 14 Uhr, werden im Hof des Verwaltungsgebäudes Gasstraße 22 Fundsachen öffentlich versteigert. Darunter sind Fahrräder, Handys, Uhren, Schmuck, Taschen, Schirme, technische Geräte und viele andere Gegenstände des täglichen Gebrauchs, die im Fundbüro nicht abgeholt wurden. Das Fundbüro bleibt an diesem Tag geschlossen.