Gasleck an der Merianstraße

Pressemitteilung

- 569/ri

Bei den Bauarbeiten auf der Konrad-Adenauer-Straße im Bereich der Einmündung Merianstraße ist heute morgen eine Gasleitung beschädigt worden.

Die Stadtwerke haben das Leck zunächst abgedichtet und legen aktuell die beschädigte Leitung frei. Die Konrad-Adenauer-Straße ist zwischen Mühlenplatz und Schlagbaum gesperrt, ebenso ist die Ausfahrt aus allen Seitenstraße in Richtung Konrad-Adenauer-Straße gesperrt.

Die Feuerwehr bittet Anwohnerinnen und Anwohner, ihre Häuser nicht zu verlassen, auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses sollten ihren Arbeitsplatz nicht verlassen. Weitere Informationen folgen.