Grünpfeil muss weg

Pressemitteilung

- 529/bw

neun Unfälle

Der Grünpfeil an der Einmündung der Ritter- in die Schützenstraße wird am Donnerstag, 22. September, entfernt. Dort hatten sich in drei Jahren im Zusammenhang mit der Grünpfeil-Regelung (rechts abbiegen auch bei roter Ampel) neun Unfälle ereignet. Ein Papp-Polizist wird in der ersten Zeit auf die Änderung hinweisen.

An allen anderen Grünpfeil-Standorten ist es nicht zu einer Häufung von Unfällen gekommen, sie bleiben deshalb unverändert erhalten.