Gute Nachricht: Vollsperrung wird aufgehoben

Pressemitteilung

- 411/ri

Nachdem alle Sicherungselemente stehen, gibt es jetzt eine gute Nachricht: Die Brücke Brühler Straße kann für den Fahrzeugverkehr wieder frei gegeben werden. Etwa ab 14 Uhr soll die Vollsperrung aufgehoben werden.

Zunächst hatte es so ausgesehen, als müsse die Brücke für Fahrzeuge gesperrt bleiben, bis voraussichtlich im September ein neues Geländer montiert werden kann. Bauzäune schaffen nun ein provisorisches Geländer für den Gehweg, zur Fahrbahn hin bieten große Betonelemente Sicherheit. Der Gehweg ist nun zwar deutlich schmaler als vorher und auch die Fahrbahn wird ein wenig eingeengt, aber insgesamt bleibt genügend Platz für alle Verkehrsteilnehmer. Vor diesem Hintergrund kann die Brücke wieder geöffnet werden.