Hochwasserschutz Unterburg

- 359/ri

Zur Vorbereitung des geplanten Planfeststellungsverfahrens „Hochwasserschutzmaßnahmen am Eschbach in Solingen-Unterburg -Tieferlegung der Gewässersohle und Sanierung der Ufermauern“ findet am Dienstag, 16. Juli, 15 Uhr, in der Turnhalle Hasencleverstraße 30 der der sogenannte "Scoping-Termin" statt.

Der Termin ist Bestandteil der Unweltverträglichkeitsprüfung (UVP) des Planfeststellungsverfahrens und findet statt im Rahmen der Beteiligung von Trägern öffentlicher Belange. Interessierte Bürger und Bürgerinnen können als Zuhörer teilnehmen. Bereits um 14 Uhr haben Interessierte Gelegenheit, an einer geführten Begehung des Maßnahmenbereichs teilzunehmen. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor dem Cafe Meyer.