In Schulen und Kitas wird gearbeitet

- 355/bw

Während der Sommerferien sind in einigen Schulen und Kindertagesstätten Bauarbeiter und Handwerker aktiv:

Die Kindertagesstätten Vorspel (Juni bis Dezember. 1,38 Millionen Euro), Hossenhauser Straße (seit Dezember 2011, bis August 2012. 760.000 Euro), Sonnenblume (seit Oktober 2011 bis Juli 2012. 670.000 Euro) und Fuhr (seit Dezember 2011 bis September 2012. 860.000 Euro) werden für Kinder unter 3 Jahren ausgebaut.

Das Technische Berufskolleg wird energetisch saniert (Fenster, Fassade etc.), Haus 2 erhält außerdem eine Dach- und eine Toilettensanierung. Die Arbeiten dauern von April bis September, die Kosten betragen 1,9 Millionen Euro.

An der Grundschule Gerberstraße wird der Pavillon abgerissen (Juli/August) und der Fußboden im Altbau erneuert (Juni bis September). Kosten: 160.000 Euro.

Die Turnhalle der Grundschule Meigen wird mit einer Deckenstrahlheizung ausgerüstet (Juni bis September. Kosten: 110.000 Euro)

Das Schulzentrum Vogelsang erhält eine neue Lautsprecheranlage, und Teile der elektrischen Versorgung werden erneuert (Juli bis September). Kosten: 100.000 Euro