Impulse und Ideen für die Innenstadt

Pressemitteilung

- 293/ri

City 2030: Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept wird vorgestellt

Wie können wir die Solinger Innenstadt zukunftsfähig gestalten? Als Leitfaden für die Entwicklung und Grundlage für eine Trendwende und Neuausrichtung wurde in den vergangenen Monaten das Integrierte städtebauliche Entwicklungskonzept (ISEK) „City 2030“ erarbeitet. Ein externes Gutachterteam aus Stadtplanern und Architekten hatte sich im Auftrag der Stadt Solingen intensiv mit der Innenstadt auseinandergesetzt, Anwohnende, Eigentümer und Akteure vor Ort waren intensiv beteiligt, haben Ideen und Vorschläge eingebracht. Der Startschuss fiel mit der Auftaktveranstaltung vor rund einem Jahr, jetzt liegt das fertige Konzept vor. Anfang Mai 2019 hat die politische Beratung begonnen.

"Gestalte mit an der Zukunft" - unter diesem Motto werden nun in einer öffentlichen Informationsveranstaltung die Zielsetzungen und Bausteine von "City 2030" vorgestellt und es wird ein Ausblick auf geplante Projekte und Maßnahmen gegeben. Thementische bieten zudem Gelegenheit zur Diskussion:

Dienstag, 18. Juni, 19 Uhr,
Stadtkirche am Fronhof.

Anwohnende, Immobilieneigentümer, Händler, Gastronomen, Dienstleister, Kulturschaffende und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.