Jobcenter: Gute Zusammenarbeit mit Hofgarten-Einzelhändlern

- 704/bw

Nicht nur die Einkaufsvielfalt in Solingen, sondern auch die Kunden des Kommunalen Jobcenters haben vom Neubau des Hofgartens profitiert: 24 erfolgreiche Arbeitsvermittlungen und eine besetzte Ausbildungsstelle bei Einzelhändlern des Hofgartens weist die Erfolgsbilanz des Jobcenters der letzten zwei Monate aus.

Bei zwei Bewerbertagen an der Kamper Straße lernten interessierte Arbeitgeber potentielle Bewerberinnen und Bewerber kennen. Auch Auswahlverfahren und Einstellungsgespräche fanden in den Räumen des Jobcenters statt. Dirk Wagner, Leiter des Kommunalen Jobcenters, freut sich über den Erfolg: "Wir sind mit dieser Bilanz sehr zufrieden und freuen uns auf weitere gute Zusammenarbeit mit der Solinger Wirtschaft".

An die Redaktionen:

Günter Engels von der Arbeitsvermittlung des Jobcenters, Telefon 290-3906, vermittelt bei Interesse gern einen Interview-Kontakt zu einem der kooperierenden Arbeitgeber.