Jungen-Seminar zur Konfliktlösung

- 100/stm

Trainer geben an zwei Tagen Tipps

„Bleib locker": Unter diesem Motto können neun- bis zwölfjährige Jungen lernen, wie man sich am besten in Konfliktsituationen verhält. Die städtische Jugendförderung bietet hierzu am dritten Mai-Wochenende einen kostenpflichtigen Kursus mit zwei erfahrenen Jungen-Trainern an. Die Jungen können Mutproben erleben, spannende Aufgaben im Team lösen oder sich in Rollenspielen ausprobieren.
Tipps zur gewaltfreien Konfliktlösung gibt's am Samstag, 17. Mai, von 13 bis 18.30 Uhr und am Sonntag, 18. Mai, von 10 bis 15.30 Uhr in der Gymnastikhalle der Comeniusschule in Solingen-Wald. Der Kursus kostet 25 Euro, die beim ersten Termin bezahlt werden müssen.

Anmeldung bis zum 9. Mai erforderlich bei Patricia Stute, Tel. 0212 - 290 2756 oder per E-Mail an p.stute@solingen.de