Kanal wird repariert

Pressemitteilung

- 550/ri

Technische Betriebe nutzen die Herbstferien

Während der Herbstferien reparieren die Technischen Betriebs Solingen vor der Grundschule Meigen einen schadhaften Kanal. Deshalb ist die Meigener Straße von Montag, 15. Oktober, bis Samstag, 27. Oktober, in Höhe der Schule voll gesperrt. Hinweistafeln weisen großräumig auf die Sperrung hin. Die Meigener Straße ist ab Hacketäuerstraße und ab Degenstraße als Sackgasse ausgeschildert, die Zufahrt zur Straße "Meigen" bleibt frei. Eine Umleitung wird ausgeschildert.

Bus wird umgeleitet
Betroffen ist auch die Buslinie 695, teilt der Verkehrsbetrieb mit. Sie fährt über Halfeshof den normalen Linienweg bis zur Haltestelle Meigen, biegt dort jedoch links in die Hacketäuerstraße, dann rechts in die Klingenstraße und erneut links in die Felder Straße. Dort gibt es eine Ersatzhaltestelle Klingenstraße. Die Haltestelle Steinacker entfällt auf der langen Runde.

Die kurzen Touren der Linie 695 fahren ab der Haltestelle Degenstraße direkt links in die Degenstraße, biegen am Ende links in die Meigener Straße zur Haltestelle Steinacker und befahren ab dort den normalen Linienweg. Auf der kurzen Runde entfallen die Haltestellen Hacketäuerstraße und Meigen.

Auch der abendliche NE 23 fährt ab Krahenhöhe in Richtung Innenstadt eine Umleitung. Nach Abfahrt ab der Krahenhöhe biegt der Wagen rechts in die Remscheider Straße, links in den Halfeshof und weitere bis Meigen. Ab dort dann links in Hacketäuerstraße, rechts in die Klingenstraße und erneut links in die Felder Straße. Auch der NE23 bedient dort die Ersatzhaltestelle Klingenstraße. Die Stopps Volksgarten und Steinacker entfallen für den NachtExpress.