Lückenschluss

Pressemitteilung

- 475/ri

Ab Montag, 28. August, werden auf der Konrad-Adenauer-Straße Restarbeiten erledigt: In Höhe der Kurfürstenstraße und zwischen Kreuzung Schlagbaum und neuem Überweg am Theater werden die Lücken im Fahrbahnteiler geschlossen.

Dort waren die Bordsteine entfernt worden, als die neue Fahrbahndecke eingebaut wurde. So konnte der Verkehr auf eine Fahrspur gelenkt werden, während auf der anderen gearbeitet wurde. Sobald die Lücken geschlossen sind, ist es aus Fahrrichtung Innenstadt wieder möglich, nach links in die Kurfürstenstraße abzubiegen.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich eine Woche. Dort, wo gearbeitet wird, bleibt während der verkehrsarmen Zeit eine Fahrspur gesperrt.