"Kaufrausch" in den Ferien

Pressemitteilung

- 349/ri

Auch in diesem Jahr bietet die Stadtbibliothek Jugendlichen von 12 bis 15 Jahren die Gelegenheit, Medien bei Händlern vor Ort selbst auszuwählen und an einem zweiten Termin ausleihfertig zu bearbeiten. Der zweitägige Sommerferien-Workshop "Kaufrausch" in Kooperation mit der Aktion "Ferienspaß" findet dienstags statt, am 23. und 30. Juli. Über den "Ferienspaß" läuft auch diesmal die für beide Tage verbindliche Anmeldung (1 Euro). Ein gültiger Bibliotheksausweis wird dabei benötigt.

Vorteile bietet der "Kaufrausch" für beide Seiten: Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten einen kleinen Blick hinter die Kulissen der Bibliothek und das Bibliotheksteam lernt die Interessen der Jugendlichen von einer ganz anderen Seite kennen.

Trotz Arbeit wird jedoch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen: Mit anderen Jugendlichen gemeinsam Bücher, CDs, Filme, Konsolen- und Computerspiele einzukaufen, ohne dafür selbst zahlen zu müssen, ist schließlich etwas ganz Besonderes. Zum Schluss dürfen die brandneuen Medien natürlich sofort ausgeliehen werden. Treffpunkt ist an beiden Tagen die Information der Kinderbibliothek.