Kinderkuschelkino

Pressemitteilung

- 27/bw

Hier ist das Februar-Programm des Kinderkuschelkinos, jeweils freitags um 15 Uhr in der Kinderbibliothek, Mummstraße 10. Eintritt: ein bzw. zwei Euro

8. Februar
Oh, wie schön ist Panama
(D 2006, 73 Min., ab 4 Jahren)
Friedlich leben der kleine Bär und sein bester Kumpel, der kleine Tiger, in ihrem Häuschen am Waldrand. Ihren Alltag verbringen sie mit Fischen, (verhindertem) Pilzesammeln, Garten- und Hausarbeit. Bis eine angeschwemmte, nach Bananen duftende, Holzkiste mit der Aufschrift "Panama" die beiden dazu bewegt, sich auf die Suche nach diesem mysteriösen Land zu begeben. Einen Kochtopf und eine Angelrute im Gepäck, sowie die unvermeidliche Holzente im Schlepptau, machen sie sich auf den hindernisreichen Weg.

15. Februar
Der kleine Eisbär
(D 2001, 78 Min., ab 5 Jahren)
Lars, der kleine Eisbär, lebt mit seinen Eltern am Nordpol. Die meiste Zeit tollt er dort mit seinen Freunden herum. Zu ihnen gehören der freche Pinguin Caruso, der gutmütige Wal Orca, die Robbe Robby, die ihm das Schwimmen beibringt, und das Schneehäschen Lena, das Lars zeigt, wie man ein Stück Holz zu einem Snowboard umfunktioniert und damit die Eisberge hinuntersaust. Da taucht eines Tages ein gigantischer Fischkutter auf, der seine Freunde einfängt. Lars setzt alles daran, Robby, Lena und die anderen wieder zu befreien.

Das Kinder-Kuschel-Kino ist eine Kooperationsveranstaltung der Kinderbibliothek mit der COBRA, dem soziokulturellen Zentrum Solingens.