Deckensanierung geht weiter

Pressemitteilung

- 559/ri

Kirschbaumer Straße: Zweiter Bauabschnitt zwischen Katternberger Straße und Goethestraße

Am Mittwoch, 12. Oktober, startet der zweite Bauabschnitt zur Sanierung der Kirschbaumer Straße. Dabei erhält die Straße zwischen Katternberger Straße und Goethestraße eine neue Decke. Die Arbeiten dauern etwa zwei Wochen. Da es dort sehr eng ist, muss der Abschnitt während dieser Zeit voll gesperrt werden. An den Hauptverkehrsstraßen weisen große Tafeln frühzeitig auf die Sperrung hin, Umleitungen werden ausgeschildert.

Die Sanierung der Kirschbaumer Straße ist Teil des Fahrbahndeckenprogramms 2016. Zur Vorbereitung werden Straßeneinbauten (Sinkkästen, Prüfschächte und Versorgungskappen) reguliert, dann wird die alte Fahrbahndecke abgefräst, abschließend der neue Asphalt eingebaut.