Klassikerabend der Literatur

Pressemitteilung

- 583/bw

Persisch-Deutscher Kulturverein und Integrationszentrum laden am 16. November ein

Am bundesweiten Vorlesetag steht in Solingen eine Premiere an: Der Persisch-Deutschen Kultur- und Sportverein und das Kommunale Integrationszentrum laden zu einem Klassikerabend der Literaturen ein.

Am Freitag, 16. November, kommen ab 19 Uhr in den Clemens-Galerien (1. Etage) die großen persischen und deutschen Dichter zum Vortrag kommen: Goethe, Schiller, Fontane und Heine gleich neben Hafez, Saadi, Molavi und Omar Khayyam. Mitglieder des Persisch-Deutschen Vereins lesen aus den Werken der persischen Dichter vor und die Internationalen Vorlesepatinnen des Kommunalen Integrationszentrums rezitieren aus den Büchern der deutschen Klassiker. Es lesen und inszenieren: Ayfer Öztürk, Ghasem Jafari, Layla Yapichi, Makrokh Sharifi Khosravi und Uschi Müller. Moderation und Übersetzung: Reza Amani & Claudia Elsner-Overberg. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Eine Kooperation mit dem City-Art-Projekt. Die Veranstalter würden sich freuen, wenn die Gäste leckere Fingerfood aus Ihrer heimischen Küche mitbrächten, denn im Anschluss soll noch gefeiert und erzählt werden kann.

Insgesamt sind bisher zehn Vorleseaktionen in Solingen auf der Seite der Stiftung Lesen (www.vorlesetag.de) zu finden.