KochDichTürkisch

Pressemitteilung

- 111/bw

"KochDichTürkisch!" heißt es am Donnerstag, 5. März, 19 bis 21 Uhr, im VHS-Forum, Mummstraße 10.

Das Kommunale Integrationszentrum lädt Frauen rund um den Internationalen Frauentag zu einer kulinarischen Lesung mit Köfte zum Selbermachen ein. Vortrag und Show gestaltet Nilüfer Sahin, die gemeinsam mit drei Kochfreundinnen und -freunden den Blog http://kochdichtürkisch.de/ betreibt und aus der türkischen Küche plaudern und vorlesen wird.

Eintritt: 4 bzw. 3 Euro, bitte einen Kuchenteller mitbringen
Kooperation mit Gleichstellungsstelle, Türkischem Elternverein e.V. und Bergischer VHS

Die türkische Küche gehört zu den abwechslungsreichsten Länderküchen der Welt. Aufgrund der über Jahrtausende alten Einflüsse unterschiedlichster Kulturen zeichnet sie sich durch eine Vielfalt von Gerichten aus. Basierend auf ihren beiden Kochbüchern "SOFRAlar" und "MEZEler" präsentiert die Autorin Geschichten rund um die türkische Kultur des Essens und Trinkens. Diese familiär geprägte Ess- und Kochkultur ist unverwechselbar und offen: Gäste sind hier immer willkommen.

Spiegel online schreibt:
"... Platz zwei der ewigen Integrationshitliste hat nun ein Buch erobert, in dem es vordergründig ums Kochen geht, in Wahrheit aber darum, einander besser zu verstehen, "SOFRAlar" (türkisch für 'Tafel') trägt den Untertitel "Türkisch kochen auf Deutsch" und ist eine sehr modern aufgemachte, undogmatische und leicht verständliche wie nachkochbare Aufforderung, Menschen jenseits von Döner und Co. an einer selbst bestückten Sofralar zu verköstigen ..."