Kommunale Integrationskonferenz

- 553/bw

Um „Bildung, Engagement und Mitgestalten“ geht es bei der Kommunalen Integratinskonferenz am Freitag, 11. Oktober, von 14 bis 18 Uhr im Zentrum Frieden, Wupperstraße 120.

Oberbürgermeister Norbert Feith übernimmt die Begrüßung und Einführung, anschließend spricht Dr. Burak Copur, Lehrbeauftragter der Universität Duisburg-Essen, in einem Fachvortrag über das Thema Zusammenarbeit mit Eltern und Migrantenorganisationen – ein wichtiger Baustein zum Bildungserfolg“. Pino Mamone informiert darüber, wie der Zuwanderer- und Integrationsrat Bildungsprojekte unterstützen kann, und Dilek Celen stellt Bildungsangebote von Migrantenorganisationen vor. Ein Kurzfilm informiert über die Arbeit der Wohlfahrtsverbände in Solingen.  

Im Anschluss daran gibt es Informationen und Diskussionen an folgenden Thementischen:

  • Elternmitwirkung in Kita und Schule
  • Sprachförderung mit gestalten
  • Lesen und Vorlesen
  • Übergang in den Beruf
  • Jugend engagiert sich
  • Senioren mischen mit
  • Flüchtlinge in Solingen
  • Von der Idee zur Tat – freiwilliges Engagement
  • Eine Welt und Fairer Handel

Die Moderation der Veranstaltung übernimmt Anne Wehkamp, Leiterin des Stadtdienstes Integration.

Wer teilnehmen möchte, wird um Anmeldung gebeten bei Nadine Jansen, Telefon 290-2601, mail: integration@solingen.de