Kulturrucksack-Projekt "Spoken Word"

Pressemitteilung

- 168/stm

Noch Plätze frei für Zehn- bis 14-Jährige

Die meisten "Kulturrucksack"-Projekte in den Osterferien sind bereits ausgebucht. Einige freie Plätze gibt es aber noch bei dem Workshop "Spoken Word: Gib DEINEN Gedanken (D)EINE Stimme!", der in Kooperation mit der Stadtbibliothek Solingen stattfindet.
Einen eigenen Text schreiben über ein Thema, das Zehn- bis 14-Jährigen wichtig ist – und ihn dann auch noch auf der Bühne präsentieren: Carmen Gottwald zeigt, wie’s geht und stellt mit den Kindern und Jugendlichen eine „Spoken Word Performance“ auf die Beine. Die Teilnehmer schreiben einen eigenen Text. Sie lernen, ihre Stimme und Körpersprache einzusetzen – und machen ihren Text fit für die Bühne. Musik untermalt die Performance, die den Auftakt zur Kulturnacht Solingen am 11. Juni bildet. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Die Teilnehmerinnnen und Teilnehmer sollten eine Kleinigkeit zu Essen und zu Trinken mitbringen.

Wo? Stadtbibliothek Solingen

Wann?: Di., 07. + Do, 09. + Fr, 10.04., 14-19 Uhr; Auftritt: Sa, 11.04., 18 Uhr,

Wer? Zehn- bis 14-jährige Solingerinnen und Solinger

Anmeldung: Carmen Gottwald, Tel. 0172 / 440 79 98, carmeng@gmx.net