Kulturrucksack sucht Projekte

Pressemitteilung

- 685/bw

Jetzt um Fördergelder bewerben

Der Kulturrucksack Solingen geht in die fünfte  Runde. Auch 2017 möchte das Team gemeinsam mit engagierten Menschen aus der Jugend- und Kulturarbeit wieder ein abwechslungsreiches und kreatives Programm für 10- bis 14-Jährige auf die Beine stellen. Jetzt sind Projektideen gefragt. Man kann sich ab sofort bewerben. Auch für Jugendeinrichtungen können passende Angebote geplant werden.

  • Bewerbung bis spätestens  8.2.2017 per Mail an kulturrucksack@solingen.de
  • Es gibt kein Motto. Man kann der Fantasie freien Lauf lassen.
  • Der Projekt-Skizze bitte einen Finanzierungsplan (Aufschlüsselung Honorar, Sachkosten, Miete, falls anfällt: Mehrwertsteuer, Gesamtbetrag) und möglichst genaue Zeit- und Datumsangaben beilegen.
  • Die Projekte richten sich ausschließlich an 10- bis 14-Jährige.
  • Die Projekte müssen „außerschulisch“ sein: Keine Projekte während Unterrichtszeiten.
  • keine natur- oder erlebnispädagogischen Projekte
  • Sehr willkommen sind Projekte, die Kinder mit wenig Zugang zu kultureller Bildung erreichen.
  • „Refugees welcome“

Weitere Informationen:
Patricia Stute, Projektleiterin Kulturrucksack Solingen bei der Jugendförderung, Telefon (0212) 290 2756, Mail:  kulturrucksack@solingen.de