Kurse für Senioren: Computer und Internet

- 593/ri

Computer und Internet bestimmen zunehmend das Alltagsleben: Bankgeschäfte, Reisebuchungen, Beschaffung von Informationen, Austausch mit Menschen auf der ganzen Welt - das sind nur einige Beispiele, wie Alltägliches über das Internet bequem von zuhause erledigt werden kann. Gerade für Senioren bieten sich viele neue Möglichkeiten, das Leben zu gestalten.

Um den Einstieg in die Welt von PC und Internet zu erleichtern, bieten Seniorenbeirat und Haus der Jugend PC-Kurse für Seniorinnen und Senioren und setzen dabei auf die Zusammenarbeit mit jungen Experten: Jeweils ein Jugendlicher arbeitet mit einem älteren Menschen ganz individuell zusammen am PC, eigene Laptops können mitgebracht werden.

Die Themen orientieren sich am Bedarf, müssen jedoch vorher festgelegt werden, damit der passende "Experte" ausgewählt werden kann. So kann es zum Beispiel ganz allgemein um die Bedienung eines Computer gehen, um Textverarbeitung, Tabellen, Internet, eMail, Fotos und mehr. Auf Wunsch kann auch ein Kursprogramm vorgegeben werden.

Unterrichtet wird im Haus der Jugend, Dorper Straße 10-16, insgesamt an drei Freitagen ab 16 Uhr. Konkrete Termine werden noch abgesprochen. Die Kursgebühr (48 Euro/Person) erhalten die Jugendlichen.

Weitere Informationen und Anmeldung: Rainer Kollbach, Seniorenbeirat, Telefon 2474 092.