Laufen braucht kein Flutlicht mehr

Pressemitteilung

- 142/bw

"Laufen unter Flutlicht" im Walder Stadion geht in die Sommerpause.

Am Montag, 31. März, leuchten die Lampen dort für diese Saison zum letzten Mal. Am 1. Oktober startet dann die neue Saison. In der Zwischenzeit können Läufer und Walker aber auch ohne Licht im Walder Stadion ihre Runden drehen, ebenso wie auf den Aschenbahnen der Sportanlagen Brabant (Teichstraße in Ohligs) und Zietenstraße. Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr, und das Vereinstraining darf nicht gestört werden.