Leiten und Lenken in der Innenstadt: Die Jury tagt

- 220/ri

Einladung zum Mediengespräch

Um eine gute Orientierung und eine bessere Verknüpfung einzelner Einkaufslagen geht es in einem Wettbewerb, den die Stadt Solingen mit dem INNENSTADT.büro ausgeschriebenen hat. "Lenken und Leiten in der Innenstadt" lautete die Aufgabenstellung für Architekten und Planer.

Jetzt steht der Wettbewerb kurz vor dem Abschluss: Am Dienstag, 7. Mai, bewertet eine Jury mit Vertretern aus Verwaltung, Politik, Fachexperten und Innenstadtakteuren in nicht-öffentlicher Sitzung die eingereichten Entwürfe und ermittelt die Preisträger. Die Ergebnisse werden am Mittwoch, 8. Mai, in einem Mediengespräch vorgestellt.

Das Fußgänger-Leitsystem soll im Rahmen des Stadtumbauprojektes City 2013 umgesetzt werden, die Mittel stehen bereit. Ideen für die Licht- und Farbgestaltung sollen zunächst als Empfehlungen für das Erscheinungsbild der Innenstadt dienen, zum Beispiel durch die Gestaltung von Fassaden, und im späteren Verlauf in Kooperation mit Dritten umgesetzt werden.

Weitere Informationen: INNENSTADT.büro, Hauptstraße 78 (über der Commerzbank), Telefon: 0212/22 45 49 75, E-mail: innenstadtbuero@solingen.de.

 

Einladung an die Medien

Das Ergebnis der Jurysitzung möchten wir Ihnen vorstellen und laden ein zum Mediengespräch:

Mittwoch, 8. Mai, 12.30 Uhr
Rathaus, Raum 3.051

Ihre Fragen beantworten Stadtdirektor Hartmut Hoferichter, Vertreter der Stadtverwaltung sowie der Vorsitzende der Wettbewerbsjury.