Lesezauber-Kids lesen vor

- 591/bw

im Altencentrum

"Solinger Lese-Kids verzaubern Senioren mit Texten und Liedern" - so lautet die Überschrift eines Beitrags auf der Internetseite der Kommunalen Integrationszentren des Landes NRW. Darin wird das Projekt der Lesezauber-Kids vorgestellt. Schon seit vier Jahren besuchen Kinder aus Migrantenfamilien unter Leitung von Claudia Elsner-Overberg das Evangelische Altencentrum Cronenberger Straße, um den Seniorinnen und Senioren dort etwas vorzulesen.

Opa erzählt von „früher“; Oma liest aus „Grimms Märchen“ vor – das ist die klassische Rollenverteilung im Wohnzimmer. Doch was, wenn Omas Augen nicht mehr mitmachen oder Opa dement ist? Kein Problem in Solingen. Dort greifen die „Lesezauber-Kids“ zu den Büchern und sorgen im Seniorenzentrum für warmherzige und manchmal ausgelassene Stimmung. Das vor vier Jahren gestartete Projekt des Kommunalen Integrationszentrums (KI) ist ein Gewinn für alle Beteiligten und fand auch außerhalb der Stadt Lob und Anerkennung.

http://www.kommunale-integrationszentren-nrw.de/praxis

http://www.kommunale-integrationszentren-nrw.de/