Mehr Bewohnerparkplätze in Ohligs

Pressemitteilung

- 430/ri

Mehr Parkplätze für Bewohner gibt es ab sofort in Ohligs im so genannten Parkbereich O zwischen Bahnstraße, Parkstraße, Weststraße und Talstraße: Auf dem gebührenpflichtigen nördlichen Parkstreifen der Parkstraße mit insgesamt 26 Plätzen können Bewohner mit Parkausweis Nr. O jetzt frei parken.

Die Bezirksvertretung Ohligs hatte die Ausweitung im Juni beschlossen. Zugrunde lag die Erkenntnis, dass der vorhandene Parkraum bisher nicht optimal ausgenutzt wird. Während die vorhandenen 17 Bewohnerparkplätze ebenso wie die gebührenpflichtigen Parkplätze, die an die Fußgängerzone angrenzen, regelmäßig besetzt sind, bleiben an der Parkstraße immer wieder Plätze frei. Das soll sich durch die gemischte Nutzung ändern, zugleich das Angebot für Bewohner verbessert werden. Die vorhandene Beschilderung, die auf die Gebührenpflicht hinweist, wurde inzwischen durch den Hinweis auf das Bewohnerparken ergänzt.