Mensch, hier wird gehandelt!

Pressemitteilung

- 18/bw

Fragebogen zum Einzelhandel online

Solingen als lebendige Großstadt mit einem umfassenden Vor-Ort-Angebot an Handel, Gastronomie und Dienstleistungen - das ist der gemeinsame Wunsch aller, die hier arbeiten, leben und wirtschaften.

Auf welche Weise wir den Standort und insbesondere den städtischen Einzelhandel stärken können, darum geht es bei einer aktuellen Befragung.

Was erwarten bzw. wünschen Sie sich vom Solinger Einzelhandel und für den Solinger Einzelhandel? Kundinnen und Kunden, aber auch Händler und Dienstleister sind aufgerufen, bis zum 28. Januar einen Fragebogen auszufüllen, der ab Mitte der kommenden Woche in Papierform im Einzelhandel, in den Bürgerbüros und der Stadtbibliothek sowie ab sofort online unter www.solingen.de/handelfuersolingen bereit liegt. Die Befragung ist Teil des Projektes „Wandel durch Annäherung - online und offline Handel zusammendenken", bei dem die Stadt Solingen mit den Werbegemeinschaften, dem Initiativkreis Solingen, dem Einzelhandelsverband, der Industrie- und Handelskammer, der Wirtschaftsförderung und dem Solinger Tageblatt kooperiert. Das Motto der Aktion lautet MENSCH, HIER WIRD GEHANDELT!

Das vom Land NRW geförderte Projekt soll für Solingen einen Prozess ermöglichen, an dessen Ende neben einer Digitalisierungsstrategie auch eine „Marke Solingen“ steht.