Mit dem Rad zur Schule

Pressemitteilung

- 181/ri

Auftaktveranstaltung am Dienstag, 16. April, im Gymnasium Vogelsang.

„Mit dem Rad zur Schule" - bereits zum dritten Mal geht die Kampagne in diesem Jahr in Solingen an den Start. Bei der Auftaktveranstaltung am 16. April im Gymnasium Vogelsang findet ein Fahrradt-Sicherheits-Check statt, außerdem gibt es für die Schülerinnen und Schüler Informationen zum sicheren Radfahren.

Im Rahmen der Aktion melden sich Schüler-Teams mit bis zu vier Personen an, die von Mitte April bis bis zum 28. Juni 2013 möglichst häufig - mindestens an 20 Wochentagen po Person - mit dem Rad zur Schule fahren. Erfolgreiche Teilnehmer nehmen an einer Verlosung teil. Informationen im Internet: www.solingen.de/mit-dem-rad-zur-schule.

"Mit dem Rad zur Schule" ist Teil des Projektes „Velofit - Fahrradfreundliche Schule" . Friedrich-Albert-Lange Schule, Realschule und Gymnasium Vogelsang und Humboldtgymnasium erproben dabei Schritte, um das Fahrradfahren für Schülerinnen und Schüler attraktiver und sicherer zu machen. Kooperationspartner sind zum Beispiel Stadtverwaltung und Polizei.

 

Einladung an die Medien

Auftaktveranstaltung
Dienstag, 16. April, ab 12.10 Uhr,
Gymnasium Vogelsang
Raum 1.33 (Physik/Biologie)

Ablauf
12.10 - 12.20 Uhr       Einführung zur Aktion
12.20 - 12.30 Uhr       Film "Gavin - Bericht eines Unfallopfers"
12.30 - 12.40 Uhr       Helm-Test mit Schüler/innen (Raum 1.33)
12.40 - 13.20 Uhr       Fahrrad-Cheque mit Unterstützung der Fahrradwerkstatt Halfeshof (Schulhof vor der Turnhalle)

Wir laden herzlich zur Berichterstattung ein!