Müllheizkraftwerk eingeschränkt

- 578/bw

wegen Waagensanierung und Kesselkontrolle

In der Zeit vom 24. Oktober bis zum 1. November müssen die Solingerinnen und Solinger bei der Anlieferung am Müllheizkraftwerk erneut Geduld aufbringen. Nach der erfolgreichen Sanierung der Eingangswaage Ende August stehen nun Arbeiten an der Ausgangswaage an.

Wer nicht zwingend an diesen Tagen Müll entsorgen muss, sollte die Anlieferung aufschieben.

Um die Einschränkungen so kurz wie möglich zu halten, findet zur selben Zeit auch die alljährlich fällige Kesselkontrolle statt. Während dieser Zeit sind die Aufnahmekapazitäten für Müll verringert. Großanlieferer wurden informiert und liefern in diesem Zeitraum nur in geringem Umfang an.

Bei Info und Fragen Telefon 290 4444 / 290 4200