Kronprinzenstraße: Abriss beginnt

- 114/bw

Fußgänger werden umgeleitet

Die Firma Wüsthof Dreizackwerk plant den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes am Standort Kronprinzenstraße. Im Vorfeld werden angrenzende, bestehende Gebäude abgerissen. Während dieser Arbeiten wird der Gehweg vor den Hausnummern 33-41 auf einer Länge von etwa 50 Metern gesperrt, ebenso wie Teile des dortigen Parkstreifens. Die Sperrung beginnt am 5. März und soll bis 1. April dauern. Fußgänger werden mit Schildern rechtzeitig auf die Sperrung hingewiesen und an den Überwegen in Höhe von Albrecht- und Freiligrathstraße auf den Gehweg der anderen Straßenseite umgeleitet. Möglich bleibt der Zugang bis einschließlich Hausnummer 47 sowie bis zur Haltestelle. Weitere Regelungen orientieren sich am Fortschritt der Baustelle und werden frühzeitig angekündigt. Die Beeinträchtigungen sollen so gering wie möglich bleiben.